Suche
Stethoskop
Stadien von Bauchspeicheldrüsenkrebs
Die Stadien des Tumors hängen von seiner Größe, seinem Wachstum in benachbartes Gewebe und dem Vorhandensein von Metastasen ab.
Bauchspeicheldrüsenkrebs

Stadien von Bauchspeicheldrüsenkrebs

Eine Erkrankung an Bauchspeicheldrüsenkrebs lässt sich in verschiedene Stadien einteilen. Entscheidend hierfür ist…

  • … ob ein Tumor diagnostiziert wurde
  • … die ungefähre Größe des Tumors
  • … ob das Krebsgeschwür auf die Bauchspeicheldrüse beschränkt ist
  • … ob angrenzendes Gewebe betroffen ist oder die großen Arterien im Oberbauch
  • … ob der Tumor bereits gestreut hat und andere Organe mit Krebs befallen sind

Die vier Stadien von Bauchspeicheldrüsenkrebs

Folgende Stadien werden unterschieden:

  • Stadium 1: Das Krebsgeschwür befindet sich ausschließlich in der Bauchspeicheldrüse.
  • Stadium 2: Von dem Krebsgeschwür ist nicht nur die Bauchspeicheldrüse, sondern auch das umliegende Gewebe betroffen.
  • Stadium 3: Tumorzellen aus dem Krebsgeschwür sind ins Lymphgewebe (also in die regionalen Lymphknoten) gewandert.
  • Stadium 4: Der Tumor hat soweit gestreut, dass sich Metastasen (Tochtergeschwülste) in anderen Organen des Körpers angesiedelt haben. Es liegen also Fernmetastasen vor.

Klassifikation von Bauchspeicheldrüsenkrebs

Es gibt eine ausführliche Klassifikation (Staging) für Bauchspeicheldrüsenkrebs. Je höher der Patient mit seinem Bauchspeicheldrüsenkrebs eingestuft wird, desto schlechter die Prognose. Unter T finden Sie die Größe des Tumors und seine lokale Ausdehnung (Primärtumor). N gibt an, ob Lymphknoten betroffen sind. M benennt, ob Fernmetastasen da sind.

T Tumorkategorie/Primärtumor
TX Der Tumor ist nicht beurteilbar
T0 Kein Tumor wird nachgewiesen
Tis Frühstufe (der Tumor wächst ausschließlich in den Schleimhautzellen)
T1 Der Tumor ist kleiner als 2 cm und ausschließlich in der Bauchspeicheldrüse
T2 Der Tumor ist größer als 2 cm, aber ausschließlich in der Bauchspeicheldrüse
T3 Der Tumor ist in benachbartes Gewebe hineingewachsen (aber nicht in die Arterien im Oberbauch)
T4 Der Tumor ist in die Arterien im Oberbauch hineingewachsen
N Lymphknoten (Nodus = lat. Knoten)
NX Lymphknotenbefall kann nicht beurteilt werden
N0 Lymphknoten sind nicht vom Krebs befallen
N1 Die umliegenden Lymphknoten sind vom Krebs befallen
M Metastasen
MX Fernmetastasen können nicht beurteilt werden
M0 Es sind keine Fernmetastasen vorhanden
M1 Es sind Fernmetastasen vorhanden

Fedor Singer